Allgemeine Geschäftsbedingungen der Eddietainment GmbH 2016


1. Diese AGB gelten für die Produkte EasyCityPass und QueerCityPass inkl. Fahrschein der jeweiligen Verkehrsbetriebe des ÖPNV (im Folgenden ECP bzw. QCP genannt) sowie für alle Inhalte der Internetseiten www.easycitypass.com, shop.easycitypass.com, www.queercitypass.com und shop.queercitypass.com. Herausgeber der Produkte EasyCityPass und QueerCityPass inkl. Fahrschein der jeweiligen Verkehrsbetriebe des ÖPNV ist die Eddietainment GmbH. Die AGB sind Vertragsbestandteil aller Vereinbarungen zwischen der Eddietainment GmbH (Herausgeber), den Karteninhabern, sowie den Werbe- und Kooperationspartnern. Bei Personentransport durch die öffentlichen Nahverkehrsmittel gelten die jeweiligen AGBs und Beförderungsbedingungen der jeweiligen Verkehrsbetriebe des ÖPNV.



2. Zum Erwerb eines ECP bzw. QCP sind alle Personen ohne Altersbeschränkung berechtigt. Der Inhaber des ECP und/oder QCP unterliegt keiner Altersbeschränkung, es sei denn das Wahrnehmen eines im Flyer oder Internet präsentierten Angebotes verlangt vom Inhaber aufgrund gesetzlicher oder durch den Kooperationspartner festgelegter Regelungen ein Mindestalter.



3. Der ECP bzw. QCP hat nach der Entwertung durch das Personal der jeweiligen Verkehrsbetriebe des ÖPNV oder einen Entwertungsautomaten der jeweiligen Verkehrsbetriebe des ÖPNV eine befristete Gültigkeit, die auf der Karte vermerkt ist. Nach Ablauf der Gültigkeit darf die Karte nicht mehr genutzt werden. Ein Verstoß führt zum Einzug der Karte.



4. Die Kartenangebote der Eddietainment GmbH sind nur für den Karteninhaber gültig. Die Angebote sind in den Informationsflyern oder im Internet unter www.easycitypass.com bzw. www.queercitypass.com beschrieben.



5. Die Karten sind Nachweis der Vertragspartnerschaft. Die Vorlage des Fahrscheins mit dem ECP-/QCP-Logo der Eddietainment GmbH ist Voraussetzung für das Wahrnehmen von Leistungen bei den Partnerunternehmen der Eddietainment GmbH. Der Nachweis muss vor der Nutzung eines Angebotes erfolgen.



6. Der Inhaber des ECP bzw. QCP haftet für alle Schäden, die durch Missbrauch, unberechtigte Weitergabe an Dritte oder Verlust der Karte entstehen und stellt die Eddietainment GmbH von allen Schadenersatzansprüchen Dritter frei.



7. Verträge, die auf der Grundlage eines Angebotes im Rahmen des ECP oder QCP abgeschlossen werden, kommen ausschließlich zwischen dem Karteninhaber und dem Partnerunternehmen zu dessen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande. Die Eddietainment GmbH übernimmt in diesem Fall keinerlei Haftung für Schadensersatzansprüche.



8. Zu dem ECP bzw. QCP kann sich der Käufer einen kostenlosen Informationsflyer, in dem von der Eddietainment GmbH ausgewählte Partner präsentiert werden, an Schaltern der jeweiligen Verkehrsbetriebe des ÖPNV abholen. Die Informationsflyer des ECP und QCP werden regelmäßig aktualisiert. Mit Erscheinen eines neuen Informationsflyers des ECP bzw. QCP verlieren alle Angebote aus den vorherigen Ausgaben des Informationsflyers ihre Gültigkeit. Eventuelle Angebotsänderungen in dem jeweiligen aktuellen Informationsflyer sind auf der entsprechenden Internetseite vermerkt. Alle Angebote und Angaben in dem Informationsflyer basieren ausschließlich auf den Angaben der Kooperationspartner. Einen Anspruch auf Leistungserfüllung und einen evtl. Haftungsanspruch hat der Karteninhaber nur gegenüber den Kooperationspartnern. Im Falle der Nichteinhaltung oder bei Mängeln im Angebot des Kooperationspartners, sowie bei mündlichen Zusagen durch Verkäufer, die nicht den Aussagen des Informationsflyers, den unter www.easycitypass.com oder www.queercitypass.com ausgewiesenen Angeboten und den AGB entsprechen, übernimmt die Eddietainment GmbH keine Haftung. Ferner sind die Anmerkungen zur Nutzung des ECP bzw. QCP in dem gültigen Informationsflyer zu beachten.



9. Sollten Angebote des ECP bzw. QCP der Eddietainmnt GmbH gerichtlich untersagt werden, wird die Eddietainment GmbH von allen Verpflichtungen und Vertragsverhältnissen mit Kooperationspartnern und Karteninhabern vollumfänglich freigestellt. In diesem Fall hat der Inhaber ausschließlich Anspruch auf zeitanteilige Erstattung des Kartenpreises bezogen auf die Restlaufzeit.



10. Eine Haftung der Eddietainment GmbH sowie ihrer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen auf Schadensersatz, insbesondere wegen Verzug, Nichterfüllung, Schlechterfüllung oder unerlaubter Handlung besteht nur bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, auf deren Erfüllung in besonderem Maße vertraut werden durfte. Der Haftungsausschluss gilt nicht für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Übrigen ist eine Haftung von Seiten der Eddietainment GmbH ausgeschlossen, es sei denn, es bestehen zwingende gesetzliche Regelungen. Die Eddietainment GmbH haftet nur für vorhersehbare Schäden. Die Haftung für mittelbare Schäden, insbesondere Mangelfolgeschäden, unvorhersehbare Schäden oder untypische Schäden sowie entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen. Gleiches gilt für die Folgen von Arbeitskämpfen, zufällige Schäden und höhere Gewalt. Die Verantwortung für die Inhalte, welche die Inhaber und/oder die Kooperationspartner auf den Internetseiten oder in den Informationsbroschüren der Eddietainment GmbH veröffentlichen, liegt ausschließlich bei dem Inhaber bzw. bei dem Kooperationspartner. Die Eddietainment GmbH schließt jegliche Haftung wegen technischer Störungen oder sonstiger Störungen aus. Die Eddietainment GmbH übernimmt keine Haftung für jegliche Schäden oder Verluste, insbesondere beim Versand der im Rahmen eines Gewinnspiels zu übergebenden Gewinne.



11. Wiederverkäufer: wenn Wiederverkäufer nicht verkaufte ECP bzw. QCP an die Eddietainment GmbH zurückgeben, erstellt die Eddietainment GmbH eine entsprechende Gutschrift über die Anzahl der erhaltenen ECP bzw. QCP. Eine Auszahlung der Gutschrift erfolgt erst dann, wenn eine Gutschrift der zurückgegebenen Tickets durch die zuständigen Verkehrsbetriebe an die Eddietainment GmbH erfolgt ist.



12. Alle Nutzerdaten werden ausschließlich für Betreuungs-, Informations- und Verwaltungszwecke genutzt. Eine Weitergabe der Kundendaten an Dritte ist ausgeschlossen.



13. Sämtliche von der Eddietainment GmbH veröffentlichten Inhalte, Informationen, Bilder, Videos und Datenbanken sind urheberrechtlich geschützt. Jede andere Wiedergabe – auch auszugsweise – oder die Nachahmung, einschließlich der Entnahme von Abbildungen aus dem Informationsflyer bzw. der Internet-Präsentationen, ist nicht gestattet. Im Übrigen gelten die rechtlichen Grenzen, die sich aus dem Urheberrecht und den sonstigen anwendbaren gesetzlichen Vorschriften ergeben. Der Inhaber, der (z.B. im Rahmen von Internetwettbewerben) eigene Inhalte (z.B. Videos, Fotos, Fotoserien, Texte) an die Eddietainment GmbH einsendet, erklärt sich durch die Einsendung damit einverstanden, dass die eingesandten Inhalte honorarfrei im Internet und im Printbereich vervielfältigt, verbreitet und öffentlich wiedergegeben werden. Der Inhaber bzw. der Kooperationspartner erklärt weiterhin, sämtliche Urheber- sowie sonstige Rechte an den eingesandten Inhalten zu besitzen, und dass auf eingesandten graphischen Inhalten (z.B. Videos, Fotos, Fotoserien) abgebildete Personen, die nicht nur Beiwerk zu einer Örtlichkeit oder Teil von abgebildeten Versammlungen, Aufzügen oder ähnlichen Vorgängen sind, mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Der Inhaber bzw. der Kooperationspartner stellt die Eddietainment GmbH von allen Ansprüchen Dritter, die dadurch entstehen, dass – entgegen dieser Erklärung – der Inhaber bzw. der Kooperationspartner nicht alle Rechte an den eingesandten Inhalten besitzt oder abgebildete Personen nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sind, vollumfänglich frei. Die Beseitigung einer möglicherweise von dieser Homepage ausgehenden Schutzrechtverletzung durch den Inhaber des Schutzrechtes selbst hat nicht ohne Zustimmung der Eddietainment GmbH zu geschehen. Das Kopieren oder die Reproduktion der gesamten Internetseite bzw. von Teilen dieser Internetseite ist nicht gestattet (zur Verfügung gestellte Werbemittel ausgenommen). Jede andere Verwendung der auf dieser Internetseite verfügbaren Materialien bzw. Informationen ist untersagt.



14. Abweichungen von den Bestimmungen der AGB bedürfen der Schriftform. Gerichtsstand ist, sofern der Inhaber Vollkaufmann ist, für alle aus dem Vertragsverhältnis mittelbar oder unmittelbar sich ergebenden Streitigkeiten vermögensrechtlicher Art, Berlin. Ein etwaiger ausschließlicher Gerichtsstand bleibt hiervon unberührt. Erfüllungsort ist Berlin. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Der Rechtsweg ist bei Ansprüchen im Rahmen eines Gewinnspiels ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der AGB einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte die AGB eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen in Kraft.



15. Jedes Website-Design, jeder Text, alle Grafiken, jede Auswahl bzw. jedes Layout davon und jede Software Copyright © 2016 Eddietainment GmbH.



ALLE RECHTE VORBEHALTEN.





Eine Bestellung in unserem Onlineshop ist schnell, einfach und sicher. In nur 5 Schritten teilen Sie uns mit, welche Tickets Sie benötigen und wir senden Ihnen die Tickets bequem nach Hause. Nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie von uns eine Email zur Bestätigung Ihrer Bestellung.



Wir erfassen nur Daten, die für die Bearbeitung Ihrer Bestellung unmittelbar notwendig sind und werden diese nicht für Werbung nutzen oder weitergeben. Alle Daten werden verschlüsselt an uns gesendet und können daher nicht von Dritten gelesen werden. Wenn Sie mehr zum Datenschutz wissen möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.



Der Onlineshop für die CityTourCard ist ein Angebot der CTC City Tour Card GmbH; hier kommen Sie zu unserem Impressum.